HERAUSRAGENDE AUSZEICHNUNG FÜR A.H. RIISE

Nur selten kann ein Unternehmen dokumentieren, dass die Qualität seiner Produkte von Weltklasse ist. Aber A.H. Riise Spirits kann das jetzt.

A.H. Riise Spirits hat nämlich eine herausragende internationale Auszeichnung bekommen. Das Unternehmen hat am International Taste Institute drei Sterne und die Auszeichnung “Superior Taste Award” erhalten.

Es war der “A.H. Riise Non Plus Ultra Very Rare”, der in der Kategorie Rum die Richter umgehauen hat. Das haben sie mit drei Sternen honoriert, die der Bestnote entsprechen.

Der eigene Geschmacksexperte von A.H. Riise Spirits, Lars Code, drückt das aus, was den A.H. Riise Non Plus Ultra Very Rare zu etwas ganz Besonderem macht.

“Unser Freund mit drei Sternen ist alt, rund, weich, fruchtig und außergewöhnlich aromatisch. Alle Kanten sind abgeschliffen, nichts sticht heraus. Eine unvergleichliche Mischung aus alten und etwas jüngeren Spirituosen, welche die perfekte Mischung bietet, um das Getränk tief, dunkel, elegant und mit genau der richtigen Süße erscheinen zu lassen –  all das eingewoben in die sanfte, warme Umarmung des Alkohols”, erklärt Lars Code, der auch europäischer Markenbotschafter für A.H. Riise Spirits ist.

Das International Taste Institute befindet sich in Belgien und bewertet sowohl Speisen als auch Getränke. Einige der weltweit größten Lebensmittel- und Getränkehersteller wie Coca-Cola, Danone und Heineken haben das International Taste Institute zur Bewertung ihrer Produkte herangezogen.

Die Richter am International Taste Institute sind nicht einfach irgendwer. Es handelt sich um 200 ausgewählte Köche und Sommeliers (Weinexperten) aus führenden europäischen Restaurants – darunter mehrere, die mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet sind. Das Besondere an der Bewertung ist, dass es sich um eine Blindverkostung handelt. Die Richter wissen also nicht, welches Produkt sie probieren, wenn sie ihr Urteil abgeben.

Getränke werden nach fünf verschiedenen Merkmalen beurteilt: Erster Eindruck, Aussehen, Geruch, Geschmack und Nachgeschmack. Jede Eigenschaft wird auf einer Skala von 0 bis 100 Prozent bewertet. Um insgesamt drei Sterne zu erhalten, die A.H. Riise Non Plus Ultra Very Rare erhalten hat, muss der Durchschnitt mindestens 90 Prozent betragen – A.H. Riise Non Plus Ultra Very Rare erhielt 91,8 Prozent.

Die drei Sterne dokumentieren, dass die Qualität von A.H. Riise Non Plus Ultra Very Rare Weltklasse ist. Bei A.H. Riise Spirits herrscht große Freude über die tolle Bewertung.

“Es ist wirklich eine sehr hohe Qualitätsauszeichnung, drei Sterne vom Institut zu erhalten. Wir sehen es als große Anerkennung für unsere unaufhaltsame Arbeit und unser Engagement, unseren Kunden ein einzigartiges und hervorragendes Erlebnis mit unseren Produkten zu bieten. Wenn unsere Kunden ein Produkt von A.H. Riise kaufen, kaufen sie nicht nur eine weitere Flasche Schnaps, sondern auch ein authentisches Geschmackserlebnis, das Geschichte und Qualität ausstrahlt”, sagt Michael Bielefeldt, Direktor von A.H. Riise Spirits.

Read more

HERAUSRAGENDE AUSZEICHNUNG FÜR A.H. RIISE

Click to enlarge

Nur selten kann ein Unternehmen dokumentieren, dass die Qualität seiner Produkte von Weltklasse ist. Aber A.H. Riise Spirits kann das jetzt.

A.H. Riise Spirits hat nämlich eine herausragende internationale Auszeichnung bekommen. Das Unternehmen hat am International Taste Institute drei Sterne und die Auszeichnung “Superior Taste Award” erhalten.

Es war der “A.H. Riise Non Plus Ultra Very Rare”, der in der Kategorie Rum die Richter umgehauen hat. Das haben sie mit drei Sternen honoriert, die der Bestnote entsprechen.

Der eigene Geschmacksexperte von A.H. Riise Spirits, Lars Code, drückt das aus, was den A.H. Riise Non Plus Ultra Very Rare zu etwas ganz Besonderem macht.

“Unser Freund mit drei Sternen ist alt, rund, weich, fruchtig und außergewöhnlich aromatisch. Alle Kanten sind abgeschliffen, nichts sticht heraus. Eine unvergleichliche Mischung aus alten und etwas jüngeren Spirituosen, welche die perfekte Mischung bietet, um das Getränk tief, dunkel, elegant und mit genau der richtigen Süße erscheinen zu lassen –  all das eingewoben in die sanfte, warme Umarmung des Alkohols”, erklärt Lars Code, der auch europäischer Markenbotschafter für A.H. Riise Spirits ist.

Das International Taste Institute befindet sich in Belgien und bewertet sowohl Speisen als auch Getränke. Einige der weltweit größten Lebensmittel- und Getränkehersteller wie Coca-Cola, Danone und Heineken haben das International Taste Institute zur Bewertung ihrer Produkte herangezogen.

Die Richter am International Taste Institute sind nicht einfach irgendwer. Es handelt sich um 200 ausgewählte Köche und Sommeliers (Weinexperten) aus führenden europäischen Restaurants – darunter mehrere, die mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet sind. Das Besondere an der Bewertung ist, dass es sich um eine Blindverkostung handelt. Die Richter wissen also nicht, welches Produkt sie probieren, wenn sie ihr Urteil abgeben.

Getränke werden nach fünf verschiedenen Merkmalen beurteilt: Erster Eindruck, Aussehen, Geruch, Geschmack und Nachgeschmack. Jede Eigenschaft wird auf einer Skala von 0 bis 100 Prozent bewertet. Um insgesamt drei Sterne zu erhalten, die A.H. Riise Non Plus Ultra Very Rare erhalten hat, muss der Durchschnitt mindestens 90 Prozent betragen – A.H. Riise Non Plus Ultra Very Rare erhielt 91,8 Prozent.

Die drei Sterne dokumentieren, dass die Qualität von A.H. Riise Non Plus Ultra Very Rare Weltklasse ist. Bei A.H. Riise Spirits herrscht große Freude über die tolle Bewertung.

“Es ist wirklich eine sehr hohe Qualitätsauszeichnung, drei Sterne vom Institut zu erhalten. Wir sehen es als große Anerkennung für unsere unaufhaltsame Arbeit und unser Engagement, unseren Kunden ein einzigartiges und hervorragendes Erlebnis mit unseren Produkten zu bieten. Wenn unsere Kunden ein Produkt von A.H. Riise kaufen, kaufen sie nicht nur eine weitere Flasche Schnaps, sondern auch ein authentisches Geschmackserlebnis, das Geschichte und Qualität ausstrahlt”, sagt Michael Bielefeldt, Direktor von A.H. Riise Spirits.

Share this article

Random posts

DOBBELT VERDENSMESTER I GIN

I en stor international konkurrence er Tranquebar Royal Danish Navy Gin kåret til verdens bedste tra…

Internationale Preise

Der dänische Spirituosenhersteller A.H. Riise hat internationale Preise für mehrere seiner Rum- und …

€35.000-reward to Special Forces

Leading rum producer A. H. Riise is donating €35.000 to a foundation for the Fromandskorpset, the Da…

Our premium spirits are perfectly aged...
How about you?

Indeed i am!
Remember you must be of legal drinking age in your
country of origin to enter unitedspiritsbrands.com

Win a €100 A.H. Riise giftcard

Accept

At this site we use cookies to enhance the user experience and for tracking purposes. By using this site you accept the use of cookies.